Böker Scout 1674 Taschenmesser - Jubiläumsmesser Sammlermesser limitiert

Artikelnummer: 112120-B

Böker Jubiläumsmesser Scout 1674

Kategorie: Taschenmesser


184,85 €

inkl. 19% Mwst. , zzgl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 189,95 €
(Sie sparen 2.68%, also 5,10 €)
knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage




Eines der erfolgreichsten Taschenmesser aus dem Hause Böker darf natürlich nicht fehlen, wenn eine Sonderserie für das 343 Jahre alte Wappen erscheint - Das Böker Scout.

Als Griffmaterial kommt hier, wie für bei allen Messern der Sonderedition, stabilisiertes Amboinaholz zum Einsatz.
Beim Scout wird das Holz mit Neusilber kombiniert. Das wichtigste Merkmal jedoch, ist das historische Wappen der Familie Böker, welches den Griff ziert. Als Logo für das Jubiläumsmesser wurde der Baum in seiner urspünglichen Form wieder aufgegriffen.
 

Jubiläumsedition: Sammlermesser limitiert auf 343 Exemplare.
Auslieferung mit Zertifikat und individueller Seriennummer.


Technische Daten

  • Klingenstahl: N690
  • Härte (Rockwell): 58 - 59 HRC
  • Klingenschliff: Hohl
  • Klingenfinish: Poliert
  • Griffmaterial: Neusilber / stabilisiertes Amboina-Holz
  • Klingenlänge: 8,0 cm
  • Gesamtlänge: 18,5 cm
  • Klingenstärke: 3,0 mm
  • Gewicht: 159 g
  • Verschlussart: Backlock

Seit der Gründung im Jahr 1869 durch Heinrich Böker versteht das Unternehmen sich als geschichtsbewusste Manufaktur.
Mit 148 Jahren kontinuierlicher Firmenhistorie in Solingen fühlt die Firma Böker sich dem dem Erbe und der Tradition ebenso verpflichtet wie den Themen Innovation und moderne Technologie. Die außergewöhnlich vielfältige Modellpalette der Solinger Manufaktur unterstreicht diese Unternehmensphilosophie.

1865 wurde von Robert Böker, einem Cousin von Heinrich, Böker Mexico gegründet. Das Unternehmen befindet sich auch heute noch in Besitz der Familie Böker und wird in 4. Generation geführt. Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums von Böker Mexico wurden vor Ort hochinteressante, bis dato unbekannte Unterlagen zugänglich, die ein neues Licht auf die Geschichte der Marke Böker werfen.

Zurück in Solingen, wurde sich in Zusammenarbeit mit Historikern aus dem Bergischen Land unverzüglich an Recherchearbeiten gemacht. So konnte verifiziert werden, dass die Familie Böker das Wappen mit dem berühmten Baum erstmals im Jahr 1674 als ?Hausmarke? eintragen ließ.

Dieses historische Wappen zeigt einen grünen Baum auf silberfarbenen Grund am Ufer eines blauen Flusses. Die Geschichte des Böker Baums ist also nachweislich mindestens 343 Jahre alt! Diese Entdeckung wurde zum Anlass genommen, eine Sonderserie zu konzipieren, um das Jahr der Markeneintragung gebührend zu feiern.

Für die einheitliche Beschalung der Serienmodelle fiel unsere Wahl mit Amboina Wurzelholz auf eines der beliebtesten Hölzer, das hier ausschließlich stabilisiert zum Einsatz kommt. Die blaugepließteten Klingen tragen das traditionelle Solinger Klingenfinish. Die Auswahl der Modelle umfasst Klassiker ebenso wie bedeutende Modelle der jüngeren Geschichte. Jedes Messer ist streng limitiert auf 343 Exemplare.


Klingenmaterial: N690Co
Griffmaterial: Neusilber / stabilisiertes Amboina-Holz
Verschlußart: Backlock
Gesamtlänge: 18,5 cm
Gewicht: 159,0 g
Klingenlänge: 8,0 cm
Klingenstärke: 3,0 mm

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt